Workshop Event-Sicherheit: 24. April – 3. Mai 2017

Professional Certificate in Event Safety & Security Management

Professionelle Sicherheit an Veranstaltungen wird immer wichtiger, sei es für Grossveranstaltungen oder auch bei kleineren Anlässen. Die Ansprüche an Events steigen stetig. Gesetzliche Grundlagen die ändern, anspruchsvolle Sponsoren und die Gäste, welche ein unbeschwertes Erlebnis möchten, erfordern ein hohes Fachwissen der verantwortlichen Personen.

Geschieht ein Unglück, kommt schnell die Frage, wäre es vermeidbar gewesen, haben alle richtig reagiert usw.? Die Weiterbildung „Professional Certificate in Event Safety & Security Management“ setzt ein bei der Planung einer Veranstaltung und beim Zusammenspiel von Behörden und Veranstaltern. Idealerweise sprechen die Behörden und die Veranstalter die gleiche Sprache, denn sie verfolgen auch ein gemeinsames Ziel: Einen sicheren Event.

Ihre Vorteile:

  • Referenten aus der Praxis
  • Modularer Kursaufbau
  • Internationaler Abschluss
  • Netzwerk-Dinner
  • Internationales Know How

Zielpublikum

Bewilligungsbehören, Veranstalter, Sicherheitsverantwortliche, Einsatzleiter, Event-Agenturen

Module

  • Logistik und Eventplanung
  • Gefährdungsbeurteilung, Risikomanagement und Sicherheitskonzeption
  • Business Continuity Management
  • Rechtliche Aspekte
  • Notfallplanungen für Veranstaltungen
  • Einlass-, Auslass- und Barrikadenplanung

Preis
Pro Modul CHF 395.-

Detailinfos und Anmeldung

Download Broschüre